World Music

Douba Foli


Die Präsentation der neuen CD "Noir et Blanc" verspricht einen mitreißenden Abend mit afrikanischer Musik. Tanzbar!

Auf Einladung von Mamadou Diabate sind Abdulaye und Modibo Diabate erstmals in Wien. Die beiden Sänger sind wohl das berühmteste Brüderpaar Westafrikas und stammen aus einer Griot-Familie.

Mit ihrem Unisono-Gesang erzeugen sie eine Faszination, der sich die Zuhörer nur schwer entziehen können. Dazu kommen dann noch zwei Balafone, eine üppig besetzte afrikanische Rhythmusgruppe und zwei prominente Namen aus der heimischen Saxophonszene.

Abdulaye Diabate - Gesang
Modibo Diabate - Gesang
Mamadou Diabate - Balafon
Brahima Diabate - Balafon
Sekou Dembele - Djembe
Kalifa Kone - Kalebasse
Djakaridja Dagnogo - lunga
Wolfgang Puschnig - Flute, Altsaxofon
Sigi Finkel - Tenor & Sopransaxophon
Alex Meik - Bass


Vergangene Termine