Film

dotdotdot – Hold Your Own - look&Roll on Tour


Stell dir vor, du hättest Lust, das Gesetz zu brechen, und buchst dazu eine Gebärdensprachdolmetscherin. Stell dir vor, du bist zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen und wirst dort von einem jungen Mann mit Trisomie 21 interviewt. Stell dir vor, du willst das erste Mal mit deinem Freund schlafen und bittest deine Schwester dabei um Hilfe. Stell dir vor, du lebst in einem »beschädigten« Körper, aber beherrschst verschiedene Kampfsportarten. Alles anders? Alles normal. Das Schweizer Filmfestival look&roll ist das einzige im deutschen Sprachraum, das sein Angebot zur Gänze barrierefrei für Menschen mit Behinderungen gestaltet. Zusammen forden wir: Arbeit, Sport und Sex für alle Menschen, unabhängig von ihren individuellen Fähigkeiten!

Mit Unterstützung der Schweizerischen Botschaft in Österreich.

FILMLÄNGE: 77 MIN
FILMGESPRÄCH: GERHARD PROTSCHKA (LOOK&ROLL) • VERA ROSNER (DANCEABILITY) • ELENA WIELE (KÖRPERGEDÄCHTNIS)
MODERATION: LISA NEUMANN
BARRIEREFREI: MODERATION UND FILMGESPRÄCHE MIT ÜBERSETZUNG IN ÖGS • FILME MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN (HOH) • FILME MIT DEUTSCHER AUDIODESKRIPTION ÜBER BEONAIR (ANDROID & IPHONE)


Vergangene Termine