Kunstausstellung

Doris Schamp – Trotzphase


La Razzia zeigt in Ihrer Ausstellung „Trotzphase“ einen Querschnitt ihrer humoristischen Arbeiten. Die Bandbreite erstreckt sich vom gezeichneten Witz über Trickfilm bis hin zum musealen Objekt.

Leicht einzuordnen ist La Razzia nicht. Ist das, was sie macht, post-, neo- oder gar nicht feministisch? Ist ihr Humor schwarz, intellektuell, traditionell? Eines ist gewiss; ihr Strich ist raffiniert. Doris Schamp, so der bürgerliche Name der aus Oberpullendorf stammenden Künstlerin, ist jedenfalls eine erfrischende Erscheinung in der österreichischen Zeichner-Szene. Dies wurde ihr beim Internationalen Cartoonwettbewerb in Aachen 2013 aus mehr als 280 internationalen TeilnehmerInnen auf dem Siegerpodest bestätigt.


Vergangene Termine