Pop / Rock

Dorian Sorriaux



Dorian Sorriaux, Gitarrist der Blues Pills, ist auf Solo-Tour

Dorian Sorriaux, der gefeierte Gitarrist der Blues-Rock-Superstars BLUES PILLS (»Lady In Gold« (2016) schaffte es auf Platz #1 der deutschen Album Charts), hat kürzlich seine erste Solo-EP angekündigt.

Die EP wird den Titel »Hungry Ghost« tragen und wurde von BLUES PILLS-Bassist Zach Anderson im bandeigenen Studio in Örebro, Schweden produziert. »Hungry Ghost« wird vier Tracks psychedelischer akustischer Folkmusik enthalten auf denen Sorriaux neben der Gitarre auch für den Gesang verantwortlich zeichnet.
Im September 2018 wird er zum ersten Mal auf Solo-Tour gehen.

Support: Niño Obenza.


Aktuelle Termine

  • Do., 13.09.2018

    20:00
  • Fr., 14.09.2018

    19:00