Klassik

Donnerstagskonzert 2 - Mozarteumorchester


Vassilis Christopoulos Dirigent
Christian Winter Posaune

Richard Wagner
Siegried-Idyll

Henri Tomasi
Posaunenkonzert

Maurice Ravel
Pavane pour une infante défunte

Francis Poulenc
Sinfonietta

„Musik, die nicht vom Herzen kommt, ist keine Musik“, schrieb Henri Tomasi, französischer Komponist aus Korsika. Alle Musik dieses Konzerts mit Stücken von der Romantik bis zur klassischen Moderne kommt vom Herzen. Vassilis Christopoulos kommt aus Griechenland und zählt zu den jungen Maestri mit großer Zukunft. Christian Winter kommt aus den Reihen des Mozarteumorchesters, wo er Solo-Posaunist ist.


Vergangene Termine