Pop / Rock

Donaukarpfen


Die Donaukarpfen, eine Korneuburger Band, schwimmen in's Gwölb. Im Kielwasser eine Menge bekannter Lieder. Bluesklassiker, Lieder von Clapton, Springsteen, Dylan, Crow usw.
Nichts Besonderes werden alle sagen, stimmt, aber so habt Ihr diese Lieder noch nie gehört, nämlich in einer Mischung aus Weinviertler und Wiener Dialekt.

Fritz Manhart spielt Gitarre und Ukulele und bläst nebenbei noch die Harp. Texte, Gesang und die zweite Gitarre Manfred Mayerhuber. Gesang und am Bass Franz Pegler. Für den guten Takt am Schlagwerk sorgt Alfred Pertl.


Vergangene Termine