Party · Pop / Rock

Discharge + Ewig Frost + Schünd


Discharge waren damals (Ende der 70er/Anfang der 80er) so etwas wie die Blaupause für Hardcore-Punk. 70er Punk war tot - es lebe Hardcore! Sie sind Vorbild für unendlich viele Bands, von Slayer und Metallica bis SS Decontrol - und Herrscharen von Dis-Clones. Die Engländer schrieben die wütendsten Anti-Kriegs-Hymen ("Q: And children? A: And children!") der Rockgeschichte und waren musikalisch bahnbrechend. Auf ihren 82er Album „Hear Nothing, See Nothing, Say Nothing“ stand nicht nur Punk Pate, sondern auch Motörhead: Vom schwarz gehaltenen Artwork bis hin zu den atemberaubend-schrillen Gitarrensoli, die eingebettet in ultra-heavy Gitarrenriffs in dato noch nicht bekannter Härte, den Crossover von Punk und Metal forcierten. Discharge sind absoluter Punk-Kult!

Ewig Frost:
Speed Metal D-Beat Rock´n´Roll aus Wien.

Schünd sind - wie der Name schon vermuten lässt - Wiens erste und beste Schund-Coverband.


Vergangene Termine