Literatur

Dimitré Dinev, Barbi Markovic, Sahel Rustami - An(ge)kommen!?


Mit Dimitré Dinev, Barbi Marković und Sahel Rustami präsentiert das VIDC drei Preisträger*innen des Literaturpreises „Schreiben zwischen den Kulturen“ der Wiener Edition Exil und diskutiert mit ihnen über ihre Erfahrungen mit dem „Ankommen“.

Dimitré Dinev: Literaturpreisträger der edition-exil 2000, aufgewachsen in Bulgarien, lebt heute in Wien

Barbi Marković: Literaturpreisträgerin der edition-exil 2015, aufgewachsen in Serbien, lebt heute in Wien

Sahel Rustami: Literaturpreisträger der edition-exil 2018, aufgewachsen in Afghanistan, lebt heute in Klosterneuburg

Moderation: Karoline Thaler, ORF-Journalistin, Wien
Begrüßung: Sybille Straubinger, VIDC



Anmeldung: [email protected] (Michael Fanizadeh); Eintritt: #kostenlos


Vergangene Termine