Theater

Die Ziege oder wer ist Sylvia?


Regie - Susi Weber
Ausstattung - Esther Frommann
mit Klaus Rohrmoser, Ute Heidorn, Carmen Gratl und Alexander Rainer

„Tierisch" aufregend, bizarr und tragikomisch ist das neueste Stück von Edward Albee, dem Altmeister des Ehedramas. "Die Ziege" ist Liebesgeschichte, Ehe- und Familiendrama und ein irritierend leichtfüßiger Tabubruch.
Martin Gray ist erfolgreicher Architekt. Die Ehe ist perfekt, und sogar dass der Sohn schwul ist, hat man in liberaler Toleranz zu akzeptieren gelernt.


Vergangene Termine