Oper · Theater

Oper Burg Gars


Burgruine Gars am Kamp

3571 Gars am Kamp

Do., 12.07.2018 - Sa., 04.08.2018


2018 zeigt die Oper Burg Gars Giacomo Puccinis großes Werk "Tosca".

In seiner fünften Spielzeit als Intendant der Opernfestspiele Oper Burg Gars setzt Johannes Wildner, einer der führenden österreichischen Dirigenten, 2018 Giacomo Puccinis TOSCA auf den Spielplan des renommierten Festspielstandortes Gars am Kamp. In der Regie von Wolfgang Gratschmaier und Stephanie Schimmer erwartet das Publikum eine vielschichtige Auseinandersetzung mit der skandalträchtigen Verstrickung von Politik und privaten Schicksalen.

Eine hochkarätige Besetzung rund um Lada Kyssy, Oscar Marín oder die Publikumslieblinge der Wiener Staatsoper Benedikt Kobel und Marcus Pelz garantiert ab 12. Juli 2018 großartige Stimmen und ein zeitloses Drama inmitten der tausend Jahre alten Mauern der Burg Gars.


Dazugehörige Veranstaltungen