Oper

Die Zauberflöte


Mit der "Zauberflöte" schuf Mozart ein Stück Welttheater. So einfach und komplex zugleich ist wohl kein anderes Werk in der Opernliteratur.

Das am 30. September 1791 im Theater auf der Wieden unter Leitung des Komponisten uraufgeführte Werk verbindet Zauberposse, Singspiel und große Oper zu dem rätselvollsten und zugleich unmittelbar berührendsten Kunstwerk, das je geschrieben wurde.

Besetzung:

Regie Helmuth Lohner
Bühnenbild Johan Engels
Kostüme Marie-Jeanne Lecca
Choreinstudierung Thomas Böttcher
Lichtdesign Friedrich Rom
Dramaturgie Birgit Meyer
Dirigent Alfred Eschwé

Sarastro Stefan Cerny
Tamino Sebastian Kohlhepp
Sprecher Sebastian Holecek
2. Priester David Sitka
Königin der Nach tBeate Ritter
Pamina Anja-Nina Bahrmann


Vergangene Termine