Theater

Die Wunderübung


„Die Wunderübung“ eine Komödie von Daniel Glattauer – eine Eigenproduktion des tww.

Joana und Valentin sind verheiratet. Und zerstritten. Und das seit Jahren. Eine Sitzung beim Paartherapeuten soll ihren „Beziehungsnahkampf“ wieder in friedlichere Bahnen lenken. Doch der verständnisvolle Experte wartet noch mit einer Überraschung auf. „Sie sehen ja, wo Verständnis hinführt, wenn nicht beide das gleiche darunter verstehen.“

Was vor 17 Jahren mit einer romantischen Unterwasser-Liebe in perfekter Harmonie begann, ist im Laufe der Zeit empörten Anschuldigungen, beidseitigen Vorwürfen, nicht verarbeiteten Kränkungen und lautstarken Streitereien gewichen. Im Ordinationszimmer des Therapeuten wird erst mal die seit Jahren perfektionierte Zimmerschlacht dargeboten, die den Herrn Magister fast ans Ende seines Beraterlateins bringt. Doch er hat noch ein letztes Ass im Ärmel.

mit:

Joana Dorek: Kerstin Zinober
Valentin Dorek: Nikolaus Stich
Therapeut: Helmut Maierhofer


Vergangene Termine