Literatur

Die Türme des Februar - Teil 1


„Wie bin ich hierhergekommen? Weshalb sitzt mein rechter Schuh am linken Fuß und umgekehrt? Was bedeutet Moixa? Was ist das Geheimnis der Türme? Und wer bin ich?“ Diese Fragen fand ich in einem anonymen Tagebuch. Der Eintrag ist auf den 30. Februar eines unbekannten Jahres datiert. Das Notizheft sieht verschmutzt aus und enthält unterschiedliche Handschriften und seltsame Zeichnungen. Trotzdem bin ich überzeugt davon, dass das eine zusammenhängende Geschichte sein muss. Die Geschichte eines Jungen, der nicht heimgekehrt ist. Ich will seinen Spuren folgen und suche dafür rätselfreudige Menschen im Alter von 12 bis 99. Ich brauche eure Hilfe. Hans Wit

Nach einem Roman von Tonke Dragt

Die Platzzahl ist begrenzt.
Anmeldung erforderlich unter [email protected] senden.


Vergangene Termine