Theater

Die traurige Lachmöwe


Der kleine grüne Drache hat eine neue Freundin gefunden: Ophelia, die Lachmöwe. Ophelia erzählt viele Geschichten aus aller Welt, und ihr Lachen ist so richtig ansteckend. Aber urplötzlich wird sie ganz traurig. Was ist passiert? Nicht einmal der lustige Drache kann sie mit seinen Späßen wieder zum Lachen bringen. Während alle noch herumrätseln was passiert sein könnte, löst sich das scheinbare Problem wie von selbst, und auch das fröhliche Lachen ist wieder da.

Produktion: Linzer Puppentheater

Text: Bettina Stadlbauer und Christa Koinig

Regie: Christa Koinig

Darstellerinnen: Christa Koinig, Romana Philipp, Julia Frisch, Franziska Pangratz, Annemarie Pils, Andrea Schnitt, Eva Kreinecker, Bettina Stadlbauer.
Dauer: ca. 45 Min.


Vergangene Termine