Theater

Die Tote mit dem heißen Eisen


Das Remake des Kult-Geheimtipps von Wilhelm Heimbucher und Ferri π Trümmel!

Ostern ist vorbei! Jetzt kommt...
DIE TOTE MIT DEM HEISSEN EISEN

Von vielen gefordert spielen für Sie
Andrea Höller, Tamara Schöffmann,
Thomas Erlmoser und Ferri π Trümmel
sowie Fabian Bramo in der Rolle des Piccolo.

Technische Leitung und Regie:
Alexander Peskador

Das Leben des Kommissars scheint aus den Fugen zu geraten, als seine Geliebte durch Fremdverschulden schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert wird. Wer war der Täter? Für ihn steht dies allerdings längst schon fest, da er aus anderen Gründen eine starke Animosität gegenüber dem mutmaßlichen Verbrecher hegt. Doch welche Rolle spielt die Zwillingsschwester der Ermordeten? Nicht zu vergessen die Sekretärin und rechte Hand des Gangsterbosses. Weiß sie mehr, als man anzunehmen bereit ist?

„Die Tote mit dem heißen Eisen“ zeigt, wie ein unglücklicher Vorfall eine Verflechtung einzelner Handlungsstränge nach dem Ursache-Wirkungsprinzip auslösen kann. In Form einer griechischen Schicksalskomödie werden die Personen immer mehr in gegenseitige Abhängigkeiten verstrickt: ein spaßiger Theaterkrimi!


Vergangene Termine