Film · Klassik

Die Thimig Dynastie



Theater im Kino — jener im Sommer 2020 begonnene Streifzug durch den Filmkosmos von Festspielgründer Max Reinhardt sowie der Familie seiner Ehefrau Helene Thimig erfährt im August 2021 seine Fortsetzung: eine herrliche Möglichkeit, die Filmgeschichte ab 1910 sowie Reinhardts zentrale Darstellerpersönlichkeiten wiederzuentdecken.

Einführung
Mensch ohne Namen (1932)
R: Gustav Ucicky; mit Helene Thimig
92 Min., in deutscher Sprache
Olaf Möller Kurator / Filmeinführung