Theater

Die schwebende Jungfrau


Hugo Brunnenthal nutzt seine Geschäftsreisen für amouröse Abenteuer. Seine Frau vertraut ihm blind. Schwager Wurm hingegen würde gerne mal ein Abenteuer wagen, doch steht er unter der Fuchtel seiner Therese. Brunnenthals Schwiegersohn ist in Wahrheit der Bravste und liebt seine junge Frau über alles. Auf einer Fahrt im Zug entzieht er sich einer verführerischen Varietétänzerin, die als „schwebende Jungfrau“ bekannt ist. Bei der überstürzten Flucht verwechselt er die Reisetasche - mit schwerwiegenden Folgen. Denn Schwiegervater Hugo nimmt es mit Pikanterien nicht so genau und "opfert" sich gern, die falsche Reisetasche mit delikatem Inhalt persönlich auszutauschen. Doch leider war das Gepäckstück vorher schon Hugos Frau und Tochter in die Hände gefallen. Detektiv von Pieskow soll Klarheit schaffen, verschlimmert aber letztlich alles.


Vergangene Termine