Vortrag

Verändern mit Mut und Vertrauen Aus der Zukunft lernen


Um Neues in die Welt zu bringen, müssen wir die gewohnten Pfade verlassen. Zu Beginn eines nachhaltigen Veränderungsprozesses stehen genaues Beobachten, Zuhören und die Begegnung mit Menschen, die für die Lösung relevant sind. Dafür sollte man viel Zeit einplanen.
Darauf folgt eine Phase der Reflexion: Was braucht es wirklich und was ist mein Beitrag dazu? Erst dann ist die Zeit reif für das Tun.

Die Theorie U nach Claus O. Scharmer ist die Grundlage dieses Workshops, zu dem wir Führungskräfte, Projektleiter, Personalmanager und all jene einladen, die Veränderungsprozesse initiieren und begleiten und die ein konkretes Projekt zur Bearbeitung mit in den Workshop bringen. Mit der Einstellung von Neugierde, Offenheit gegenüber neuen Lernformen und dem Mut, an sich selbst zu arbeiten, entwickeln wir in diesen drei Tagen Prototypen, die die Teilnehmer dann in der Praxis testen können.


Vergangene Termine