Klassik

Die schöne Magelone


Brahms: Die schöne Magelone

Paul Schweinester (Tenor)
Lech Napierala (Klavier)

So originell auch unsere letzte Magelone (http://niederfellabrunn.at/Arch/KKNF/OLD2013.HTM) insofern war, als die beiden Frauenlieder tatsächlich von Frauen gesungen wurden, übertrifft dieses Angebot unser seinerzeitiges noch bei Weitem: Es handelt sich um eine leicht verkürzte, aber umso mehr verdichtete Bearbeitung des Sängers, in der die Texte schauspielerisch überzeugend vorgetragen werden, die Lieder aber natürlich unverändert bleiben (die Frauenlieder bleiben weg!).

Diese berührende Geschichte darf man einfach nicht versäumen!


Vergangene Termine