Theater

Die schöne Helena in den Wechseljahren



Auch Helena, angeblich die schönste Frau der Welt, kommt in die Wechseljahre. Und es höchste Zeit die Irrtümer der Geschichtsschreibung klarzustellen und den Zuschauer miterleben zu lassen, wie es wirklich war.

Helena hat es einfach satt, daß man ihr die Schuld am trojanischen Krieg in die Sandalen schiebt. Und so läßt sie den Zuschauer miterleben, wie sich die ganze Geschichte tatsächlich abgespielt hat, wie das Ganze in Wahrheit war. Sie läßt ihr Leben, beginnend mit der Brautwerbung ihres späteren Gatten Menelaos den Zuschauer miterleben bis zum Ende dieses, unseligen Krieges wenn Menelaos stolz seine schöne Gattin heimführt.

Mit: Monika Schmatzberger, Felix Freitag, Andreas Seidl
Am Klavier: Gabor Rivo


Aktuelle Termine

  • Mi., 09.06.2021

    20:00
  • Fr., 11.06.2021 - Sa., 12.06.2021

    Jeweils 20:00