Theater

Die Schneekönigin



Die Schneekönigin ist eines der bekanntesten Märchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen. Eine magische wie zeitlose Geschichte über Freundschaft, Mut, Tapferkeit und die Kraft der Liebe.

Theaterstück nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen
Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität Linz

Ab 6 Jahren.

Die Geschwister Kay und Gerda sind unzertrennlich und machen alles gemeinsam. Als ein großer Zauberspiegel, der alles Schöne auf der Welt hässlich und alles Gute böse erscheinen lässt, in tausende winzige Scherben zerbricht, passiert das Unglück: Einer der Splitter trifft Kay, und unter dem Zauber verwandelt er sich langsam. Er wird kälter und gemeiner und folgt schließlich der eisigen Schneekönigin in ihren Palast. Niemand weiß, wohin der Bub plötzlich verschwunden ist, doch so schnell gibt Gerda ihren Bruder nicht auf! Mutig macht sie sich auf die abenteuerliche Suche nach ihm, dabei ist ihr kein Weg zu weit und keine Gefahr zu groß. Weder Räuber noch Prinzessinnen können sie von ihrer Suche abbringen.

Inszenierung
Nele Neitzke
Bühne und Kostüme
Richard Stockinger
Musik
Nebojša Krulanović

Besetzung
Troll / Reisebegleiter / Blumenchef*in / Räubermom
Sophie Kirsch
Nicolas Laudenklos
Gerda
Sofie Pint
Lorraine Töpfer
Kay / Reisebegleiter / Blume / Prinz / Räuber / Finne
Lukas Franke
Alexander Köfner
Dad / Matrose / Krähe / Räuber / Bäh
Friedrich Eidenberger
Nikolaj Maximilian Klinger
Mom / Schneekönigin / Reisebegleiter / Blume / Prinzessin / Räubermädchen / Lappin
Maja Grahnert
Stella Wiemann
Musiker
Nebojša Krulanović

  • So., 15.12.2019

    16:30
  • Di., 17.12.2019

    09:00
  • Di., 17.12.2019

    11:00
  • Mi., 18.12.2019

    10:30
  • Do., 19.12.2019

    10:30
  • Fr., 20.12.2019

    10:30
  • So., 22.12.2019

    16:30
  • Do., 26.12.2019

    14:00
  • Do., 26.12.2019

    16:30
  • Mo., 06.01.2020

    14:00
  • Di., 14.01.2020

    10:30
  • Mi., 22.01.2020

    10:30
  • Do., 23.01.2020

    10:30
  • Fr., 24.01.2020

    10:30
  • Fr., 31.01.2020

    10:30
  • Mo., 03.02.2020

    10:30
  • So., 09.02.2020

    15:00
  • Mi., 12.02.2020

    10:30
  • Do., 13.02.2020

    10:30
  • Fr., 14.02.2020

    10:30
  • Mi., 26.02.2020

    10:30
  • Do., 05.03.2020

    10:30
  • Mi., 18.03.2020

    10:30
  • Fr., 24.04.2020

    10:30
  • Di., 28.04.2020

    10:30
  • Mi., 29.04.2020

    10:30