Ausstellung: Wissen

Die Schaleks – eine mitteleuropäische Familie


Uni Wien Campus - Altes AKH

1090 Wien, Spitalgasse 2

Di., 28.04.2020 - Fr., 30.10.2020

  • Eintritt frei
  • Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte
Corona-Virus: Veranstaltungen sind bis inkl. 13. April untersagt. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets wenden Sie sich bitte direkt an das Veranstaltungshaus.

Die Wanderausstellung gibt nicht nur Einblick in fünf Lebensgeschichten der jüdischen Familie Schalek, die in Prag und Wien zu Hause war, sondern rollt die Geschichte Mitteleuropas im 20. Jahrhundert auf. Sie erzählt von den vielfach zerstörten und nach dem Fall des Eisernen Vorhangs wieder aufgebauten Verbindungen im Herzen Europas.

Eröffnung: Dienstag, 28. April 2020, 18:30-20:30 Uhr
Ausstellungszeitraum: Dienstag, 28. April bis Freitag, 30. Oktober 2020,
jeweils zu den Öffnungszeiten der Fachbereichsbibliothek

In der Langen Nacht der Forschung am Freitag, 8. Mai 2020, findet um 19:30 Uhr und um 21:00 Uhr eine 20-minütige Einführung zur Ausstellung
statt.