Theater

Die rasende Monade


Die Magie der Technik und die Faszination des Machbaren.

Magie ist der Versuch, die Kräfte der Natur zu benutzen, ohne sie in ihrem Wesen zu erkennen und zu verstehen. Man könnte also genau mit gleichem Recht anstatt von einer technisierten Welt von einer magischen sprechen.

Seither macht der Mensch, was er machen kann. Seither ist der Mensch, was er macht. In seinem Faust treibt Goethe diesen Zug ins Extrem. Ein künstlicher Mensch wird hergestellt.

Goethe schildert den Lebensweg dieses „Homunculus“ von seiner Entstehung bis zu seinem Tod. Wir werden versuchen ihn auf dieser heiter besinnlichen, sehr abwechslungsreichen und überraschenden Wanderung zu begleiten.


Vergangene Termine