Theater

Die Puppe


Eine Komödie über Liebe, Klischees und Partnerschaften. Schauspiel von Miro Gavran, in einer Österreichischen Erstaufführung.

Boris hat Beziehungen satt. Nach der Trennung von seiner Lebensgefährtin bewirbt er sich um eine PUPPE und gewinnt eine Androidin – einen technisch perfekten, weiblichen Roboter, der darauf programmiert ist, seinen "Besitzer" glücklich zu machen. Alles könnte so schön sein: Sex, Kochen, Abwasch. Doch Boris hat das Kleingedruckte nicht gelesen....

Mit: Adriana Zartl und Christian Strasser
Regie: Hubsi Kramar
Von Miro Gavran


Pressestimmen


Vergangene Termine