Kunstausstellung

Die Mozarts - eine Musikerfamilie


Mozart Geburtshaus

5020 Salzburg, Getreidegasse 9

Seit Mi., 03.03.2021

Mo: Geschlossen
Di: Geschlossen
Mi: 10:00 - 15:30 Uhr
Do: 10:00 - 15:30 Uhr
Fr: 10:00 - 15:30 Uhr
Sa: 10:00 - 15:30 Uhr
So: 10:00 - 15:30 Uhr

Im Mozart-Wohnhaus rückt die aktuelle Ausstellung "Die Mozarts – eine Musikerfamilie" vor allem Vater Leopold, Mutter Anna Maria und Schwester Maria Anna ("Nannerl") in den Mittelpunkt und zeigt spannende Zeitzeugnisse aus deren Leben im 18. Jahrhundert.

"Mozart erfüllte sicherlich das Klischee eines Künstlers, er war ungeduldig, selbstbewusst und eine Diva, aber andererseits auch herzensgut, kindlich und naiv", so Gabriele Ramsauer, die Leiterin der Mozart-Museen. In Mozarts Geburtshaus lädt die besondere Atmosphäre in der originalen Wohnung ein, sich dem Menschen und Genie anzunähern. Die Ausstellungen "Der Alltag eines Wunderkindes", "Mozart auf dem Theater" und "Mythos und Verehrung" erwecken den Komponisten in all seinen schillernden Facetten zum Leben.