Theater

Die Mosers sind unter uns! Hommage an Hans Moser und seine Partner



Kabarett-Chansons, heitere Wienerlieder, Theater-Couplets und klassische Kleinkunst-Soli mit Robert Kolar und Manfred Schiebel am Klavier.

Hans Moser (1880-1964) zählt zu den beliebtesten österreichischen Komödianten und hat etliche Wienerlieder unsterblich gemacht. Im Marionettentheater Schloss Schönbrunn singen und spielen Robert Kolar und Roland Sulzer, ohne Moser stimmlich zu imitieren, Klassiker sowie Raritäten, Theater-Couplets, Kabarett-Chansons und Soli aus dem Repertoire des legendären Schauspielers sowie seiner Bühnen- und Filmpartner Paul Hörbiger, Fritz Imhoff, Armin Berg und Rudolf Carl. Vorstellungsbeginn am Dienstag, 20. Oktober 2015, ist um 19 Uhr.