Kabarett

Die Miri - Die Katz


"Die Miri" (Miriam Schmid) aus Salzburg, vielumjubelte Gewinnerin des E-Kleinkunstvogels 2014, macht Kabarett.

Eine schräge Kunstfigur wagt sich an die wahren Dinge des Lebens: Der Mensch, das Kind, der Vater, die Mutter, die Schwester, der Mann, die Katze und die Frage nach dem Lustigsein. Der Weg zur Erkenntnis ist hart und schwerfällig. Ohne persönlich zu werden, versucht "die Miri" Dinge für sich selbst und das Publikum begreifbar zu machen. Denn grundsätzlich gilt: Es ist wichtig die Dinge zu besprechen wie sie sind, also mit dazugehörigen Wahrheiten, ob schön oder schiarch ob lustig oder verzweifelt, auf jeden Fall aber so und nicht anders. Und wenn niemand lacht, dann muss sie halt schreien.

An diesem Abend erwarten Sie Lieder, Liebe, Leidenschaft, ein bisschen Verzweiflung und am Schluss "der Witz".

Regie: Simon Windisch
Musik: Robert Lepenik, Simon Windisch, Miriam Schmid

www.diemiri.at


Vergangene Termine