Theater

Die Leiden des jungen Werthers


Stückbeschreibung

Goethes Werther gibt der Literaturforschung Rätsel auf. Was will uns der Dichter mit seiner Schilderung einer unglücklichen Liebe sagen? Gewiss ist der Roman ein Meilenstein der deutschen Literatur.

In unserer Inszenierung beißen sich zwei unbedarfte Radiomacher an diesem Stein die Zähne aus. Als der Herausgeber einer Neuauflage auf der Bildfläche erscheint, entbrennt ein Kampf um den tieferen Sinn der von Goethe geschilderten tragischen Ereignisse. Die Leidenschaft birgt Schönheit aber auch Gefahren, wie dem jungen Radioredakteur leider zu spät bewusst wird.

Die Leiden des jungen Werthers nehmen in ihm Gestalt an...

Regie & Bühne Geirun TINO


Vergangene Termine