Theater

Die Krankheit Tod


Ernst Marianne Binder inszeniert "La Maladie de la Mort" von Marguerite Duras in der deutschen Übersetzung von Peter Handke.

Ein Mann, der seine Unfähigkeit zu lieben bekämpfen möchte, lässt sich auf ein Experiment ein und ist bereit dafür zu bezahlen - er möchte lieben, möchte empfinden.

Inszenierung/Raum: Ernst Marianne Binder
Ausstattung: Vibeke Andersen
Licht: Geari Schreilechner
Technik: Christoph Trummer
Assistenz: Alina Samonig

Musik: Robert Schumann/Geistervariationen
Produktion: Andrea Speetgens
Technische Leitung: Geari Schreilechner

Kartenwünsche bitte telefonisch unter: 0043 699 106 25 313 bzw. 0650 71 38 240 oder per Mail an: dramagraz@mur.at


Vergangene Termine