Literatur

Die Kraft der Mitte


In diesem spannenden und kurzweiligen Vortrag gibt der Autor, Seminarleiter und Recuerdador Georg O. Gschwandler einen Einblick in seine spezielle Form der Energiearbeit, in die Zusammenhänge den Menschen, seine Gesundheit und Entwicklung betreffend. Er führt uns tief an die Wurzel unserer Existenz und zu jenen fundamentalen Gesetzmässigkeiten, welche für unseren körperlichen, geistigen und seelischen Zustand verantwortlich zeichnen.

Der erfahrene Humanenergetiker erläutert auf humorvolle Art und Weise unser energetisches System und zeigt einfache Techniken, mit denen es jedem Menschen möglich ist, gelassener, kraftvoller, belastbarer, gesünder und letztlich eigenverantwortlicher dem Leben gegenüber zu treten. Der gestaltende, selbstbestimmte Mensch und die Förderung seiner Entwicklung sind Inhalt und Ziel der Arbeit von Georg O. Gschwandler.

Im Vortrag „übersetzt“ der Autor Ausdrücke wie „Erdung, Abgrenzung, Schutz, Ausstrahlung“ usw. in deren energetische Funktion und führ dies an praktischen Beispielen aus. So ist es uns möglich direkte Zusammenhänge unser Handeln und unsere Befindlichkeiten betreffend zu erkennen. Durch dieses Verstehen grundlegender energetischer Abläufe haben wir wieder direkten Einfluss auf unser Leben.

Georg O. Gschwandler blickt auf eine gut zwanzig jährige Erfahrung zurück und gibt sein Wissen in Büchern, Seminaren, Ausbildungen und Vorträgen weiter. Auf seinen Reisen nach Mexiko und Ecuador wurde er in das uralte Heilwissen der traditionellen Heiler und Schamanen eingeweiht.


Vergangene Termine