Kabarett · Diverse Musik

Die Kaktusblüten- Swing & more


Alles neu macht der Herbst, oder zumindest fast. Die Kaktusblüten sind zu Gast im Theatercafé und präsentieren die Herbst-Edition ihres Programms "Swing & more", wobei "more" für Musikkabarett steht.

Und dabei tun Robert Persché (Gesang, Gitarre und Keyboard), Christa Schreiner (Gesang und Percussions) und Martin Plass (Gesang und Bass) das, was sie am besten können. Sie jonglieren geschickt zwischen den musikalischen Genres und verpassen altbekannten Ohrwürmern auf unverwechselbare Weise mit viel spielerischem und gesanglichem Witz ein Upcycling. Die neuen Texte stammen von der Salzburger Texterin Claudia Karner. Was dabei herauskommt, ist originell, geistreich und äußerst amüsant.

Die Herbst-Edition bietet neben immer wieder gern gehörten Swing-Klassikern auch eine Menge Neues. So wird aus Umberto Tozzis "Ti amo" eine Hymne auf den ultimativen Kaufrausch und aus dem Hit der Everly-Brothers "All i have to do is dream" eine Ballade auf die verlorene Brille. Nicht einmal vorm Erzherzog-Johann-Jodler scheuen die Kaktusblüten zurück und machen - 50 Shades of Grey lässt grüßen! - eine ulkige SM-Nummer daraus.

www.kaktusblueten.at


Vergangene Termine