Theater

Die Impropheten: Commedia all'improvviso



Nach der erfolgreichen Reihe „Storiettes“ ein weiteres Format dieser frischen Improgruppe, welches exklusiv in der Tribüne Linz zu erleben ist.

Italien im 16. Jahrhundert. Die Commedia all’improvviso wird von den Pionieren des Berufstheaters entwickelt.

Linz 2019. Die geistigen und begeisterten Nachfahren dieser Künstler zeigen als „Die Impropheten“, was Improvisationstheater heutzutage sein kann.

Dabei legen sie besonderen Wert darauf, die Szenen mit Geschichten und Charakteren zu bereichern. Sie orientieren sich an den großen italienischen Vorbildern, die gerne mit Status und gesellschaftlichen Figuren spielten.

Die Eckpunkte gibt das werte Publikum vor. Ob Startinspiration, Handlungselement, Geschwindigkeit, Sprache oder Ziel, jede Geschichte wird so zum gemeinsamen Erlebnis, zu dem alle Anwesenden etwas beitragen dürfen.