Oper

Die Hochzeit des Figaro


Szenische Freilichtaufführung auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach - einem der schönsten romantischen Plätze des Südburgenlandes.

Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Hochzeit des Figaro" bietet dem Opernfreund eine Vielfalt von intriganten Liebschaften und neuen beglückenden Beziehungen. Die gesellschaftliche Relevanz dieses tollen Tages führt am Abend im Schlosspark des Grafen Almaviva zum entscheidenen Scharmützel. Mozarts Musik zu diesem Wirrwarr der Gefühle ist kongenial.

Musikalische Leitung: Manfred Mayrhofer
Bearbeitung und Regie: Robert Herzl
Solisten: Renate Pitscheider,
Derrick Ballard
Christoph Pohl,
Thomas Lichtenecker,
Dietmar Kerschbaum,
Christa Ratzenböck, u.a.

Orchester: Junge Philharmonie Brandenburg
Chor: jOPERA Kinder- & Jugendchor


Vergangene Termine