Theater

Die Heimkehr von Harold Pinter


Inhalt:
Teddy und Ruth besuchen Teddys Familie.

Zum ersten Mal seit zehn Jahren kehrt Teddy, er ist mittlerweile erfolgreicher Philosophieprofessor und Buchautor, aus Amerika nach Hause zurück um seiner Frau Ruth seine Familie vorzustellen. Doch bald muss er feststellen, dass sich der Männerhaushalt rund um Patriarch Max, aus dem er einst floh, nicht im Geringsten geändert hat. Das Haus, die Rituale des Alltags, sein Onkel Sam und seine Brüder Lenny und Joey, alles läuft unverändert ab.

Es herrscht die selbe heruntergekommene Tristesse und emotionale Gewaltbereitschaft. Teddys Erfolg führt hier nicht zu Stolz und Ansehen, sondern zu Spott.

Bald schon will Teddy wieder abreisen, aber seine Frau Ruth hat ganz andere Pläne...

Regie: Christian Pfeiffer

Mitwirkende: Oliver Hebeler, Andreas Hajdusic, Rafael Wieser, Anne-Sophie König e.a.

Einlass jeweils 19:15h.

Karten unter:
www.dieheimkehr-pulkau.at

Bitte beachten Sie, dass auf Grund des Spielortes nur Stehplätze zur Verfügung stehen. Wir empfehlen das Tragen von angemessenem Schuhwerk und witterungsbedingter Kleidung.

Ein Projekt des Viertelfestival NÖ 2017.


Vergangene Termine