Klassik

Die HaydnAkademie


Musik ist für die HaydnAkademie nicht nur Klang, sondern auch Farbe, Emotion, Wirkung und eine in Tönen ausgedrückte Geschichte. Das Orchester bringt unvermittelt jede in den Notenzeilen versteckte Botschaft und die Inspirationen von Dirigent Anton Gabmayer kunstvoll zum Erklingen. Im Frühlingskonzert nimmt Mozarts Klavierkonzert in C-Dur einen besonderen Platz ein – ein junger Virtuose erhält die Möglichkeit, sein musikalisches Können gemeinsam mit einem Weltklasse-Orchester vor Publikum zu präsentieren.

Ludwig v. Beethoven (1770 - 1827)
Ouvertüre zu „Die Geschöpfe des Prometheus“, op. 43
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
Konzert für Klavier und Orchester in C-Dur, (KV 467)
Franz Schubert (1797 - 1828)
Ouvertüre in B-Dur zum Opern-/ Singspielfragment
„Der Spiegelritter“, (D.11)
Joseph Haydn (1732 - 1809)
Symphonie Nr. 98 in B-Dur, Hob.I:98 – „Adieu Mozart“


Vergangene Termine