Tanz · Theater

Die große Nacht des Tanzes


Theater ist ein lebendiger Organismus aus AutorIn, KomponistIn und Choreografie, Regie, Ausstattung und Konzept einer Produktion. Wer das alles näher kennen lernen möchte, der sollte sich die Einführungsmatinee nicht entgehen lassen, bei der die jeweiligen DramaturgInnen des Stückes in einem kleinen Rahmenprogramm Werk, Regieteam und DarstellerInnen vorstellen.


Vergangene Termine