Theater

Die Gratellis


Mit Bernd Jeschek, Ingrid Oberkanins, Monica Reyes, Johanna Kugler
Eine skurrile musikalische Komödie, wie sie nur das Leben erfinden kann Am Höhepunkt ihrer Karriere treten die Gratellis in einem weltberühmten Etablissement mit einer Show auf, in deren Verlauf ihre Geschichte erzählt wird: Alles begann damit, dass Franko Gratelli von drei Frauen verlassen wurde, als sie voneinander erfuhren. Jede übergab ihm eine gemeinsame Tochter und machte sich unter grässlichen Verwünschungen für immer aus dem Staub.

So musste sich der arme Mann mit drei kleinen Mädchen durchs Leben kämpfen. Anfangs als Staub- saugervertreter ziemlich erfolglos, bis er auf die glänzende Idee kam, seine drei Mädchen aus dem Kofferraum zu holen, vor den Türen der Hausfrauen Aufstellung zu nehmen und den „Staubsaugersong“ vortragen zu lassen.

Und das war der Beginn einer großen Karriere im Showbiz. Bald mussten keine Klinken mehr geputzt werden, Impresarios aus der ganzen Welt standen Schlange bei den Gratellis und die Karriere war nicht mehr aufzuhalten. Mit "Die Gratellis" macht sich Bernd Jeschek als Autor, Regisseur, Mime, Tänzer und Sänger einen literarisch-musikalischen Jux, in dem er als Fabulierkünstler und Lügenbaron glänzen kannZum Gelingen der ausgelassenen Bühnenfantasie tragen die drei famosen Schauspielerinnen und Musikerinnen Ingrid Oberkanins, Monica Reyes und Johanna Kugler einiges bei, fungieren als Solistinnen, als Chor, Orchester und Geräuschemacherwerkstatt - und sorgten überdies für die schmissigen Melodien zu Jescheks Couplets. (Kleine Zeitung)

„Die Gratellis“ ist, weil Spaß an der Freund´, beste heitere Unterhaltung. Ein Spaß der alle lächeln macht. (Der Kurier) Die skurrilen Lebensstationen der vier zwischen transsylvanischer Gefangenschaft und Walbauch, zwischen Pubertät und Liebesgeschmachte geben Anlass zu jodeln, tanzen, geigen und trommeln. Ein vergnüglicher Abend, so viel steht fest.(Salzburger Nachrichten)

Musik: Ingrid Oberkanins, Monica Reyes, Johanna Kugler, Leonhard Paul und Thomas Gansch

http://www.die-gratellis.at/


Vergangene Termine