Theater

Die Geschichte vom Soldaten


Worte von Ferdinand Ramuz, Musik von Igor Strawinsky. Gelesen, gespielt und getanzt. Victor Kautsch – Erzähler, Robert Herzl – Soldat, Andreas Peer – Teufel, Beate Gramer – Prinzessin Solistenensemble der Kammerphilharmonie Lockenhaus Dirigent: Uwe Scheer-Cernajsek. Konzert im Rahmen der Franz Schmidt-Musiktage 2014.

Karten zu € 24,-, € 20,- und € 15,- im InfoCenter* und zu € 26,-, € 22,- und € 17,- an der Abendkassa.


Vergangene Termine