Vortrag

Die Fülle des leeren Raumes


Parallelen zwischen Quantenphysik und Körpertherapie

Körpertherapien erlangen zunehmend Bedeutung im Heilwesen. Doch die bisherigen Erklärungsmodelle ihrer Wirkweisen sind zurecht widerlegbar. Sind die spürbaren Phänomene der Körpertherapie und die verblüffenden Parallelen zwischen körperbezogenen Erfahrungen und jenen aus der Naturwissenschaft durch die Erkenntnisse der Quantenphysik erklärbar? Was wäre, wenn das zuträfe?

Anke Swoboda
Praktische Ärztin, Craniosacral-Therapeutin

Gastgeberin
Elfie Schulz


Vergangene Termine