Oper

Die Frau ohne Schatten



Was sagt uns eine märchenhafte Geschichte wie die, die in Die Frau ohne Schatten erzählt wird, heute noch? Wie nähert man sich als Dirigent einer der opulentesten Partituren der Operngeschichte? Wie sehen Geister- und Fabelwesen eigentlich aus?

Diesen und ähnlichen Fragen werden sich Intendant und Regisseur Hermann Schneider, Chefdirigent Markus Poschner und Ausstatter Falko Herold beim Sonntagsfoyer zu Die Frau ohne Schatten gerne stellen.

Ermäßigte Karten für Freunde des Linzer Musiktheaters im Vereinsbüro unter 0732/77 56 21 oder [email protected]