Theater

Die Blumengeschichte


Der Meister des Figurentheaters Christoph Bochdansky behandelt im Stück Die Blumengeschichte ein brandaktuelles Thema: anders sein und trotzdem glücklich zusammenleben.

Er erzählt von zwei kleinen Blumen, die gemeinsam aufwachsen. Eine davon hört nicht auf zu wachsen, wird eine der ganz Großen und denkt nicht mehr an ihre alten Freunde. Die andere Blume macht das sehr traurig. So verlaufen ihre beiden Leben scheinbar in total unterschiedliche Richtungen. Doch dann taucht eine Fee auf …

Künstler:
Christoph Bochdansky Erzähler, Puppenspiel
Klemens Lendl Gesang, Geige
David Müller Gesang, Gitarre, Harmonium, Singende Säge
Martin Ptak Posaune, Harmonium

Ein Familienprogramm für Kinder ab dem 5. Lebensjahr.


Vergangene Termine