Theater

Die acht Frauen


Acht Frauen, ein Opfer. Eine wohlhabende Familie trifft sich zum Weihnachtsfest in ihrer abgelegenen Villa. Doch die Feiertage werden alles andere als fröhlich: Bald wird der Hausherr und einzige Mann tot, ein Messer im Rücken, aufgefunden.

Tot, auf ihre Art, auch das Telefon, die Autos, versperrt sind die Tore zur Außenwelt. Nur eine der anwesenden Damen kommt also als Täterin infrage. Keine von ihnen hat ein Alibi, alle haben ein Motiv, jede ein Geheimnis, jede verstrickt sich im Lauf der aberwitzigen Geschichte mehr und mehr in einem Netz aus Lügen und Heimlichkeiten.

Kriminalkomödie von Robert Thomas

Regie: Tobias Materna
Bühne und Kostüm: Lorena Diaz & Jan Hendrik Neidert
Dramaturgie: Ludwig zur Hörst
Licht: Arndt Rössler

Susanne: Steffi Staltmeier
Catherine: Grit Paulussen
Mamy: Helga Pedross
Gaby: Susanne Kubelka
Augustine: Tamara Stern
Madame Chanel: Adelheid Bräu
Louise: Sybille Weiser
Pierrete: Elisabeth Ebner


Vergangene Termine

  • So., 19.04.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Mi., 15.04.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Fr., 10.04.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Do., 02.04.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Sa., 28.03.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Di., 17.03.2015

    19:30

    Karten unter:
    [email protected]/T: +43 (0)5574 42870 600 /www.landestheater.org/Bregenz Tourismus

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
  • Fr., 13.03.2015

    19:30
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Premiere