Pop / Rock

Diamond Jacks


Die Band ist neu, die Musiker verdient, der Sound frisch und die erste CD quasi im An(rocken-und-)rollen.

„On The Rocks“ lautet der – nicht nur ob des Bandnamens vorzüglich passende – Titel des Debütalbums von DIAMOND JACKS. Eine neue Partie, ja, aber mit bekannten Namen. Vier an der Zahl: Andy Abraham kennt und schätzt man u.a. von der Hallucination Company, er zeichnet hier für die Vocals und Lead-Gitarren verantwortlich. Letzteres, ganz klassisch, gemeinsam mit Martin Sobotnik, dem man wohl auch nicht mehr großartig vorstellen muss. Für den nötigen Groove und Druck sorgen Nico Bernhardt (Stefanie Werger, Boris Bukowski) an den Drums und Rock Generation-Bassist Robert Mueller.

„Modern Classic Rock from Vienna“ nennen diese vier rockenden Reiter der Apokalypse ihren Stil, welcher sich durch eingängige Songs mit coolen Riffs und melodiösen Hooklines definiert. Dass diese live mehr als ordentlich rüberkommen, durften DIAMOND JACKS bereits live in der ausverkauften Szene Wien als Support von Uriah Heep unter Beweis stellen.


Vergangene Termine