Pop / Rock

Dialekt schmeckt im Schloss - Bluatschink, u.a.


Mit Bluatschink schmeckt der Dialekt im Schloss
Dialektmusikfestival in Ternitz-Stixenstein.

Im wundervollen Ambiente des Schloss Stixenstein (Ternitz, NÖ) lädt am Freitag den 22. Juli 2016 der Ternitzer Verein „Event-Kultur-Ternitz“ zum kleinen aber feinen Dialektmusikfestival „Dialekt schmeckt im Schloss“ ein. Neben einigen regionalen Vertretern der neuen Dialektmusik (Hauk, Hannes Oberger, Walter Nagel) wird auch die Tiroler Dialektband Bluatschink für einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend sorgen. Austropop Urgestein Toni Knittel lässt musikalisch wieder die „Funka fliaga” oder gesteht seiner Liebesten „I hån di gera“. Er hat aber auch viele neue Lieder im Gepäck, z.B. vom aktuellen Album „Aufstrich“.
Im Rahmen des Konzertabends wird auch der neue Tonträger „Dialekt schmeckt 3 – Schmankerlplottn“ präsentiert. Auf dem Tonträger finden sich 21 ganz unterschiedliche Lieder von Österreichischen Dialektmusik-Acts.

Das Konzert findet BEI JEDEM WETTER statt. Bei Schlechtwetter wird in den Räumlichkeiten des Schlosses gespielt.

Eckdaten:
22. Juli 2016, Beginn: 19:00 Uhr
Schloss Stixenstein,
Stixenstein 3, 2631 Ternitz-Stixenstein
Musikgruppen: Walter Nagel, Hannes ‚Mini‘ Oberger, Hauk, Bluatschink


Vergangene Termine