Vortrag

Diagnosewoche für Kinder mit Lernschwierigkeiten


Erweitertes Angebot an Terminen für eine umfassende Förderdiagnostik von Kindern mit Lernschwächen.

Wenn Ihrem Kind das Lesen offensichtlich schwer fällt, die Zahl der Rechtschreibfehler viel zu hoch erscheint oder Kopfrechnen nur noch Frust hervorruft, kann es daran liegen, dass es eine Lernschwäche in Deutsch oder Mathematik hat.

Ausgangspunkt für das erfolgreiche Überwinden einer Lernschwäche ist eine tiefgründige Analyse. In unseren Diagnosegesprächen erfassen wir die möglichen Ursachen der Lernschwäche, die individuellen Lernvoraussetzungen und den fachlichen Lernstand Ihres Kindes. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse bilden die Basis für ein strukturiertes, individuelles Therapieprogramm für Ihr Kind.

Vor einer Förderdiagnose machen wir ein umfassendes Beratungsgespräch, um Ihre Sitution zu verstehen und gut vorbereitet in den Diagnosetermin zu gehen. Einen Termin für das Beratungsgespräch können Sie schon jetzt vereinbaren, indem Sie das Kontaktformular verwenden, Sie uns anrufen unter 02742 30 776 oder uns ein Mail schicken an [email protected]


Vergangene Termine