World Music

Di Gasn Trio


Dieses Trio, das sich zum feierlichen Anlass der Eröffnung des heurigen KlezMORE Festivals als Quartett präsentiert, nahm seinen Anfang, als sich Gal Klein, der mit Ramzailech „Hardcore Klezmer“ spielt, und Yanush Hurwitz 2013, musikalischer „Balkanspezialist“, an der Jerusalemer Musikakademie kennenlernten.

Mit Di Gasn Trio gingen sie daran, ihre klingenden Obsessionen zusammenzuführen und auszuleben. Aktuell definiert sich die Band, die bislang zwei Alben veröffentlicht hat („Same“, 2015 und „II“, 2018), als „Indie-Folk Akustik-Band“, mit Einflüssen vom Balkan und aus Ost-Europa, dazu bedienen sie sich stilsicher bei Klassik, arabischer Musik und Jazz. Nicht zuletzt ist Di Gasn Trio ein hervorragender Live-Act, geschult durch Auftritte in Pubs und bei Hochzeiten, ebenso wie bei großen Festivals in Basel oder Peking.

Besetzung:
Gal Klein: Klarinette
Yanush Hurwitz: Akkordeon
Meidad Cohen: Kontrabass

Ori Naveh: Perkussion


Vergangene Termine