Volksmusik

d'Hundskrippln


Schutzhaus Zukunft

1150 Wien, Guntherstraße/Auf der Schmelz

Do., 05.11.2020

20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

d'Hundskrippln sind auf großer Lederhosn Amore Tour.

Hundskrippl ist ein bayerisches Schimpfwort für einen gerissenen, gemeinen Kerl oder die Bezeichnung für ein ungezogenes Kind. Jetzt kommt aber noch eine Bezeichnung dazu: d'Hundskrippln! Die Hundskrippln sind eine fünfköpfige junge und talentierte Band aus der Nähe von Ingolstadt und Kelheim.