World Music · Yoga

Deva Premal & Miten with Manose


Wiener Stadthalle

1150 Wien, Vogelweidplatz 14

Do., 29.10.2020

20:00 - 22:30
  • Halle F

Vor 30 Jahren haben sich Deva Premal und Miten getroffen und auf den Weg gemacht, um mit ihrer Musik, ihren Konzerten und Gatherings, aber auch ihrer Liebe zueinander die Menschen auf der ganzen Welt zu inspirieren

Zur Feier dieses Jubiläums werden die beiden bei der World-Tour 2020 ihre Lieblingsstücke aus ihren 21 Alben präsentieren.
Begleitet werden die beiden vom Bansuri-Maestro Manose aus Nepal, der schon sehr viele Jahre dabei ist, und der großartigen Temple-Band.

Mit Harmonie und Meditation verwandeln sie Konzertsäle in heilige Tempel. Das Wort "Show" ist kaum angemessen oder adäquat, um die Begeisterung zu beschreiben, die während ihrer Veranstaltungen entsteht.
Wenn Deva Premal & Miten auf die Bühne treten, dann geschieht etwas, das man kaum beschreiben kann.
Ihre Musik, eine Mischung aus sinnlicher spiritueller “east-meets-west-music”, hat schon einige Stars und “Weltlehrer” angezogen. Der Dalai Lama hört ihre Gesänge in seiner privaten Zeit auf, während Cher ihre Interpretation vom Gayatri-Mantra immer wieder in ihren Shows präsentiert.

Meditierende und Yoga-Praktizierende kommen zu ihren Konzerten, gemeinsam mit den Fans von NewAge, Trance, Rock, Fusion aber auch östlicher und aller Arten von Weltmusik, genauso wie Freunde der klassischen Musik.
In einer Welt, in der sich die technische Komplexität und der ständige emotionale Aufruhr immer weiter verschärft, ist der Besuch eines Konzerts von Deva Premal & Miten ein Moment, um Luft zu holen, sich wieder mit einem tieferen Zweck zu verbinden und den Geist zu beruhigen.