Kunstausstellung · Architektur Ausstellung

Design und Gestaltung: Die neue Mariahilfer Straße


Die Ausstellung in der "Passage 103" in Mariahilf dient als Information der Bürgerinnen und Bürger über das Gestaltungskonzept für den Umbau der Mariahilfer Straße. Zusätzlich werden anhand fotografischer Aufnahmen die Geschichte des Verkehrs auf der Mariahilfer Straße seit 1850 dargestellt und Beispiele für Verkehrsberuhigungsprojekte aus anderen Städten präsentiert.

Im Rahmen der Ausstellung wird das Architekturprojekt der Neugestaltung der Mariahilfer Straße präsentiert. Es werden umfangreiche Pläne und Abbildungen zur geplanten Umgestaltung gezeigt. Unter anderem das Design der Bänke, der Lampen und der Straßenoberfläche, die Anordnung von Aufenthaltsbereichen und Schanigärten sowie die geplanten gestalterischen Maßnahmen für Menschen mit Mobilitäts- und Sehbeeinträchtigungen. Im Zentrum der Ausstellung steht ein maßstabsgetreues Modell, das einen Teil der umgebauten Mariahilfer Straße zeigt. Die interessierte Bevölkerung hat im Rahmen der Ausstellung die Möglichkeit, sich mit dem Architekturprojekt vertraut zu machen und einen Eindruck von der geplanten Umgestaltung zu gewinnen. Die Ausstellung wird zu den Öffnungszeiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines externen Planungsbüros fachlich betreut.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr, Samstag von 14 bis 18 Uhr
Der Eintritt ist frei.


Vergangene Termine