Theater

Der Wiener Jedermann


Aufgrund der großen Nachfrage spielt die Theatergruppe Ensemble19 wieder "Der Wiener Jedermann" nach Hugo v. Hofmannsthal.

Wir spiel'n die G'schicht vom Jedermann, die jedermann was geb'n kann ...

Premiere ist am Freitag, den 9. Mai 2014 um 19:30 in der Pfarrkirche "St. Josef" Sandleiten (1160 Wien, Sandleitengasse 53). Gespielt wird auch am Samstag, den 10. Mai 2014.

Weitere Vorstellungen in der Kapelle der Barmherzige Schwestern (1060 Wien, Stumpergasse 13, Eingang Krankenhaus) am Freitag, den 16. Mai, Samstag 17. Mai und Sonntag, 18. Mai 2014 jeweils um 19h.

Jeder kennt die Geschichte des reichen Mannes, der in den letzten Stunden seines Lebens die wirklich wichtigen Dinge erkennen darf.

Mitwirkende:
Elisabeth Amon, Christa Bergler, Sabine Bruckner, Christoph Fabjan, Veronika Fabjan, Max Glatz, Friederike Haas, Gisela Hraby, Alexandra Heindl, Karl Maier, Barbara Musil, Gerhild Osond, Alexander Staufer, Judit Staufer, Christian Steinmetz, Birgit M. Wolf

Bearbeitung und Regie: Friederike Haas
Ton und Beleuchtung: Wolfgang Geppl
Kostüme: Helga Hein

Preise: € 16,- VVK, Pensionisten, Studenten
€ 19,- Abendkassa

Kartenbestellung unter 01/216 45 83 oder [email protected]

[email protected]
http://www.ensemble19.at

Ort:
Kapelle der Barmherzige Schwestern (1060 Wien, Stumpergasse 13, Eingang Krankenhaus)
Pfarrkirche "St. Josef" Sandleiten (1160 Wien, Sandleitengasse 53).


Vergangene Termine